Tag Archives: Landschaft

Schottland Ardnamurchan

Landschaftsfotografie auf der schottischen Halbinsel Ardnamurchan

Etwa 160km nordwestlich von  Edinburgh an der Westküste liegt die Halbinsel Ardnamurchan. Eine sehr karge Insel mit mäßiger Infrastruktur, denn der Tourismus ist dort noch nicht so ganz angekommen. Dies ist aber auch ein Vorteil, da die Gegend nicht von Touristen überlaufen ist. Auf dieser Halbinsel befindet sich der westlichste Punkt der britischen Hauptinsel. Und die Isle of Mull mit dem Hauptort ist nur 25 Minuten mit der Fähre entfernt. Diese wiederum ist sehr gut erschlossen mit zahlreichen Fährverbindungen nach Tobermory, dem Hauptort, wo es auch eine bekannte Whiskybrennerei gibt. Auf Ardnamurchan selbst gibt es wenige Hotels, aber viele Ferienhäuser, die sich gut für einen Aufenthalt eignen. Bekanntester Ort ist Strontian, nach dem das Metall Strontium benannt ist, das hier abgebaut wurde. 2014 wurde die einzige Whhiskybrennerei eröffnet. Der erste Whisky wird nicht vor 2019 zu bekommen sein.

Ardnamurchan

Posted in Allgemein Also tagged , , |

Cornwall

Cornwall, das Rosamunde Pilcher LandCornwall

Jeder kennt die bunten Bilder aus den Verfilmungen der Rosamunde Pilcher Romane. Cornwall hat aber auch seine anderen fotografischen Reize: ein wilde Küste, interessante Gärten und Parks. Daher kam ich zu einer eher unüblichen Jahreszeit nach Cornwall, Anfang Februar.

Während es in Deutschland zu dieser Zeit eher kalt ist und vielerorts Schnee liegt, sorgt im äußersten Südwesten Englands der Golfstrom bereits zu dieser Jahreszeit für ein relativ mildes Klima. So war es nicht verwunderlich, dass überall Felder mit blühenden Osterglocken zu sehen waren. Und in den zahlreichen Parks standen viele Pflanzen bereits in voller Blüte. Trotz des Golfstroms ist das Wetter zu dieser Jahreszeit sehr wechselhaft und sonnige Momente wechseln sich mit Regenschaueren ab und an der Küste bläst ein zum Teil stürmischer Wind. Aber gerade diese Kontraste bieten viele Motive für die Landschaftsfotografie.

 

Posted in Allgemein Also tagged , , |

Schottland 2014

Schottland

Eine lange geplante Reise mit meinem bewährten Veranstalter „Reisen in die Natur“ in den Norden Schottlands. Schwerpunkte der Tour waren die Landschaftsfotografie und vorallem Seevögel. Und diese Reise war ein voller Erfolg: Das Wetter war in den vierzehn Tagen ungewöhnlich gut, viel Sonne, warm und fast kein Regen. Fast alle Vögel die wir sehen wollten, haben wr auch vor die Linse bekommen: Papageientaucher, Dreizehenmöwen, Trottellumen und sogar Fischadler, Delphine und jede Menge Robben. Einziger Wermutstropfen: Wir konnten nicht nach Bassrock. Es war zwar sonnig, aber der Wind war so stark, dass wir nicht anlanden konnten. Aber man kann ja nicht alles haben.

Posted in Allgemein Also tagged , , |