Pano_Schleissheim1

Schloss Schleißheim

Die Ursprünge dieser imposanten Schlossanlage gehen auf Herzog Wilhelm V. von Bayern (1548-1626) zurück, der in den Jahren 1598-1600 auf dem Gelände einen Gutshof und ein Herrenhaus errichten ließ. Im 17. Jahrhundert wurde die Anlage dann durch seinen Sohn Maximilian I. und später durch Kurfürst Max Emanuel erweitert.

Heute finden verschiedene kulterelle Veranstaltungen in Schloss Schleißheim statt und der nahegelegene historische Biergarten lädt zu einem Besuch ein.

 

  Dieses einzeilige Panorama zeigt das Alte und Neue Schloss